Keynote am 26. Februar von 09:15 - 10:15 Uhr in der Niedersachsenhalle

"Auf dem Weg in die Smart City – Wie smart wollen wir werden?“

Prof. h.c. Dr. Chirine Etezadzadeh

Prof. h. c. Dr. Chirine Etezadzadeh (Volkswirtin) leitet das SmartCity.institute, zwei Smart City Start-up Unternehmen und ist im Ehrenamt Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes Smart City e. V. (BVSC). Während ihres Werdegangs arbeitete sie für einen deutschen Premium-Automobilhersteller, einen führenden amerikanischen Automobil-Zulieferer sowie als Unternehmensberaterin in der Energiewirtschaft. Von 2014-2016 hielt Prof. Etezadzadeh Vorlesungen zum Thema „Produktentwicklung für Smart Cities“ an der Technischen Hochschule Köln. 2017 wurde ihr eine Honorarprofessur von der Beijing Information Science & Technology University (BISTU) verliehen. Ihr Buch „Smart City – Stadt der Zukunft?“ ist im Herbst 2015 in deutscher und englischer Sprache im Springer Verlag erschienen, in 2019 stehen weitere Neuerscheinungen in Springer Verlag an. Im Jahr 2017 veranstaltete Prof. Etezadzadeh gemeinsam mit der Messe Frankfurt und dem BVSC e.V. die erste Smart City Convention, „Blisscity“, den Treffpunkt der deutschen Smart City Community.


Prof. h. c. Dr. Chirine Etezadzadeh

Institutsleitung – SmartCity.institute
E-Mail: info@smartcity.institute
Internet: www.smartcity.institute

Bild – Stefanie Kösling

 

Keynote am 27. Februar von 09:00 - 10:00 Uhr in der Niedersachsenhalle

"Die Welt im Wandel – Über die Herausforderungen und Chancen der neuen Zeit“"

Oliver Leisse

Oliver Leisse, 56, war lange Jahre Strategie-Berater bei internationalen Werbeagenturen wie DDB, TBWA, BBDO und Springer & Jacoby. 1997 gründete er mit der EARSandEYES GmbH ein Institut für Online Marktforschung und Trendforschung. Dort baute er die Trendforschungsdivision auf. 2008 gründete er SEE MORE, das Institut für Trendforschung und innovative Strategien in Hamburg. Das Institut erforscht aktuelle Consumer Insights auf Basis qualitativer ethnografischer Forschung in über 50 Metropolen der Welt. Mit seinem Team entwickelt er neue Angebote, Marken und Zukunftsstrategien und berät Kunden wie die Deutsche Bank, TUI, Henkel und Schwarzkopf, Microsoft, Iglo, Deutsche Post, Google, Freenet, REWE, Goldwell und viele mehr. Im Juni 2012 erschien sein Buch: "Be prepared: 30 Trends für das Business von morgen", im Haufe Verlag. Die zweite Auflage erschien Ende 2014, eine Trend App für Android und IOS in 2016.

Oliver Leisse

SEE MORE
FUTURE RESEARCH & DEVELOPMENT
E-Mail: ol@see-more.org
Internet: www.see-more.org
Blog: www.seemorefuture.com